• +49 7158/980978-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

#paletten

  • >>> Die genormte Europool-Palette gibt es seit Anfang der 1960er Jahre und sollte das Umladen von Fracht im europäischen Raum effizienter gestalten. Und auch die Idee aus ausrangierten oder neuen Europaletten Mobiliar in unterschiedlichen Formen zu kreieren, ist auch nicht mehr ganz neu. Die kreativen Köpfe von b&b eventtechnik GmbH haben sich für ein Veranstaltungskonzept der tragenden und rustikalen Funktionalität der Europaletten bedient. Mit der Echtholzoptik dienen sie als Kontrast zu Highend – Technik. Dieses kreative Zusammenspiel kombiniert das Bewährte mit den grenzenlosen Möglichkeiten der Moderne und schafft so eine ungewöhnliche Atmosphäre für den persönlichen Austausch. Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten der ressourcenschonenden Europalette ist praktisch unbegrenzt.

  • >>> Für eine zweitägige Konferenz der Daimler AG war b&b eventtechnik im Bereich Messe- und Kulissenbau, Mobiliar und Veranstaltungstechnik tätig.

    Für die Manager- und Delegiertenkonferenz des Geschäftsbereichs "Global Service & Parts" teilte der Eventprofi aus Filderstadt das ehemalige BTV Studio in Ludwigsburg in zwei von einem 14x 5,5m großen Banner und zwei Nesselvorhängen getrennte Bereiche auf. Ein Plenumsbereich mit Bühne, Leinwand und Bestuhlung für 420 Personen sowie ein Cateringbereich im industrial Style mit Bar, Buffet und Stehtischen aus schwarzen Gitterboxen.

    Für die 11x4m große Projektion im Plenum wurden zwei Panasonic PT-DZ21K2 eingesetzt, welche von einer Barco E2 gesteuert wurden. Für angenehme Ambientebeleuchtung wurden im Studio 16 P7 Spot Moving Heads von JB Lighting sowie auf dem gesamten Eventgelände 144 Astera Akku LED Scheinwerfer verbaut.

    In den angrenzenden Räumlichkeiten des Studios und des Werkzentrum Weststatts fanden in Summe 21 Workshops zeitgleich statt. Für diese wurden über 150 Europaletten als optische Raumtrenner im Kulturwerk installiert, um hier die Workshops von einander abzugrenzen.

    Alle Contents:
    www.bb-et.de

  • >>> 20 Jahre sind eine lange Zeit, gerade in der digitalen Welt. Die digitale Entwicklung prägt heute die gesamte Industrie. So wurden aus 7 Mitarbeitern inzwischen 1200 und ein erfolgreicher Digital-Dienstleister von Daimler. Das musste entsprechend mit einer mehrtägigen Jubiläums Convention im IW8 in Stuttgart-Feuerbach gefeiert werden.

    Die b&b eventtechnik GmbH entwarf hierfür im Auftrag der Agentur zet:project. ein Raumkonzept, das neben einem großen Plenum auch Workshops und Messeständen Platz bot. So konnte die Bedeutung der Digitalisierung im Bereich der Mobilität von allen Seiten aus beleuchtet und diskutiert werden.

    Die bis zu 780 Gäste pro Tag waren die ersten Nutzer der neuen Location, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich bespielt wurde. Für die Umsetzung der Veranstaltung griff der Eventdienstleister aus Filderstadt in allen Bereichen auf den eigenen Bestand zurück und konnte, durch die frühzeitige Integration aller Gewerke, Synergien nutzen und Schnittstellen reduzieren.

    Alle Contents:
    www.bb-et.de

  • >>> Bei der Planung eines Führungskräftetages stellt sich häufig die Frage, wie man einen Informationstransfer ermöglichen und dabei gleichzeitig den Führungskräften eine andere Art der Begegnung außerhalb des gewohnten Unternehmensumfelds bieten kann. In Zeiten des „New Work“ bieten langweilige Tagungsräume kaum Inspiration. Insofern benötigt es immer neue Setup Ideen und Raumkonzepte um die Produktivität einer Führungskräftetagung zu steigern und damit auch die Ergebnisse zu verbessern.

    Genau vor dieser Herausforderung stand die b&b eventtechnik GmbH Anfang Juli, bei der Umsetzung eines Führungskräftetages. Dem Konzept folgend – das Plenum bildete das „Herz“ und die Workshops handelten von Zukunftsthemen – entwarfen die Eventdesigner eine Bühnenrückwand aus dunklen Europaletten mit integrierter LED Wand und ASTERA LED-Sticks. Auf der sechs Meter breiten LED Wand wurde ein pulsierender Herzschlag abgespielt, der ebenfalls über die LED-Sticks wiedergegeben wurde.

    Im Kontrast dazu war für die Workshops ein kälteres und futuristischeres Design gewünscht. Hierfür kamen hinterleuchtete Pixlipwände mit minimalistischem blauem Motiv und blauer LED-Beleuchtung zu Einsatz. Die einzelnen Stationen wurden optisch mit Tape Art begrenzt und mit unterschiedlichem Mobiliar ausgestattet.

    Der Außenbereich diente als Cateringfläche sowie als Raum für den abendlichen Ausklang. Für die Ausgabeflächen vom Catering, die Lounge Ecken aber auch die Unterkonstruktion der Stehtische wurde auf variabel einsetzbare Europaletten zurückgegriffen. Bis hin zu dem DJ – Table auf dem Stagemobile XLR zog sich das Design durch, so dass das Team von b&b eventtechnik insgesamt über 750 Europaletten aus eigenem Bestand verbaute.

    Alle Contents:
    www.bb-et.de

  • >>> Digitale Dienstleistungen und Mobilitätsangebote werden für Automobilhersteller immer wichtiger. Das Thema Cybersicherheit ist dabei ein grundlegendes strategisches Thema. Bei der jährlichen Global Cyber Security Conference bringt der Automobilkonzern Daimler Sicherheitsexperten aus unterschiedlichen Unternehmen zusammen, um Probleme und Lösungen sowie Trends und Technologien im Bereich der Mobilität zu diskutieren.

    Die b&b eventtechnik GmbH wurde von der Agentur Kerstin Steininger mit der kompletten Umsetzung der diesjährigen IT-Sicherheitskonferenz beauftragt. Die Vorgehensweise alle Gewerke und Materialien aus einer Hand zu beziehen sollte die Koordination unterschiedlicher Dienstleister minimieren und schlussendlich auch Kosten einsparen. Durch die Nutzung von Synergien reduziert sich der Aufwand für alle beteiligten Parteien.

    Der Eventausstatter aus Filderstadt bei Stuttgart lieferte neben der Event- und Medientechnik für das Plenum und den diversen Workshops auch das Mobiliar aus eigenem Bestand. Zudem wurde der gesamte Messebau inhouse geplant, visualisiert und umgesetzt.

    Alle Contents:
    www.bb-et.de

  • >>> In „Die Erlebniswelt für Nachhaltiges Handeln“ lockte das Umwelt Ministerium Baden-Württemberg unzählige Besucher im Rahmen der Frühlingsmessen auf der Messe Stuttgart. Besucher der Fairhandeln – Messe konnten auch dieses Jahr wieder auf 480m² Standfläche nachhaltiges Handeln erleben und sich über Aspekte der Biodiversität, Folgen des Klimawandels und unseres Konsums informieren.

     

    Um dies zu veranschaulichen konnte man beispielsweise seinen ökologischen Fußabdruck ausrechnen lassen, eine Zeitreise in die Zukunft vornehmen, um die klimatischen Veränderungen und ihre Folgen zu erfahren und bei einem Nachhaltigkeitsquiz ein Pedelec gewinnen.
    Die Nachhaltigkeitskommunikation und Messeorganisation hierfür übernahm die ÖkoMedia GmbH im Auftrag der Landes Baden-Württemberg. Mit dem Modell- und Messebau sowie der technischen Umsetzung unter strikter Vorgabe auf eine umfassende Nachhaltigkeit zu achten, wurde die b&b eventtechnik GmbH betraut. Das Projekt- und Montageteam um Projektleiter Jonas Heckmann achtete schon von der Konzeptionsphase an auf einen ressourcenschonenden Umgang, eine maximale Wiederverwertbarkeit und die ausschließliche Verwendung von Produkten mit Nachhaltigskeitszertifikaten.

    Alle Contents:
    www.bb-et.de

Die beliebtesten Tags

Finde uns

b&b eventtechnik GmbH

Mercedesstraße 7
70794 Filderstadt

In Google Maps aufrufen

T 07158/980978-0
F 07158/980978-20
E mail@bb-et.de

Öffnungszeiten

MONTAG - FREITAG
10:00 - 17:00
außerhalb dieser Zeiten
nach Vereinbarung.

Möbelkatalog

bbet Moebelkatalog 2017/2018

© 2019 b&b eventtechnik GmbH. All Rights Reserved.